Performance Marketing bei creativestyle: Interview mit Sebastian Schneider

Neben der technischen Betreuung von Online Shops bieten wir bei creativestyle ab sofort auch Online Marketing Services zur Umsatzsteigerung und Neukundengewinnung an. Der neue Fachbereich wird von Sebastian Schneider verantwortet. Im Interview stellt Sebastian sich und unsere neuen Leistungen genauer vor.

 

Seit 2001 bietet creativestyle maßgeschneiderte E-Commerce Softwarelösungen. Mit steigendem Wettbewerb im Online-Handel haben wir erkannt, dass ein erfolgreicher Online-Handel neben einer leistungsfähigen Plattform aber auch einen optimalen Einsatz der unterschiedlichen digitalen Marketing-Kanäle benötigt, um sich vom Wettbewerb abzusetzen und neue Kunden zu gewinnen. 

Online Marketing - jetzt bei creativestyle aus einer Hand

Sebastian, kannst du dich unseren Kunden bitte kurz vorstellen und deinen Werdegang im Online Marketing skizzieren? 
Hallo allerseits! Ich bin seit 2013 in der Welt des Online Marketing unterwegs. Angefangen hat meine Laufbahn als Quereinsteiger im Affiliate Marketing, mit spannenden Tätigkeiten sowohl im Kundensupport wie auch bei der Betreuung der Vertriebspartner, bei insgesamt drei unterschiedlichen Affiliate Marketing Netzwerken. Zuletzt habe ich meine Expertise im Performance Marketing bei einer E-Commerce & Online Marketing Agentur vertiefen können und freue mich jetzt, den Bereich Performance Marketing bei creativestyle auszubauen.

Welche Leistungen wird creativestyle ab sofort seinen Händlern zusätzlich anbieten? 
Wir bieten unseren Kunden ab jetzt das gesamte Spektrum an Kanälen im Performance Marketing an. Im Wesentlichen fallen darunter Affiliate Marketing, Paid Search oder SEA, Social Media Marketing und Marketing Automation. Zusätzlich dazu übernehmen wir die Einrichtung von Trackings zur Erfolgsauswertung, sowie natürlich die Anbindung der unterschiedlichen Tools an die E-Commerce-Plattform unserer Kunden. 

Damit haben unsere Kunden den Vorteil, dass sie die technische Betreuung ihrer Plattform und die Vermarktung aus einer Hand bekommen. Dadurch sind wir in der Lage, Werkzeuge schneller anzubinden, eine bessere Verzahnung mit dem Shopsystem herzustellen und unnötige Kommunikationsschleifen mit externen Dienstleistern zu vermeiden. So bleibt mehr Zeit für das wesentliche - die Generierung von zusätzlichen Umsätzen.

 

Wo siehst du momentan den größten Nachholbedarf bei Mittelständlern im digitalen Marketing?  
Viele mittelständische Unternehmen nutzen bereits digitale Marketing-Werkzeuge wie SEA oder Social Media mit guten Ergebnissen. Aber der Wettbewerb verdichtet sich, und die Ansprüche von Kunden an passgenaue Angebote werden immer höher. 

Hier setzen wir mit automatisierten Lösungen an, um die Budgets unserer Kunden möglichst zielgerichtet einzusetzen und Streuverluste zu vermeiden. Das erfolgt beispielsweise im Bereich SEA und Amazon Advertising über unsere Partnerschaft mit Adspert, oder im Bereich Customer Engangement und Content-Personalisierung mit unserem Partner dotdigital.

 

Was kannst du uns zum Setup verraten - wie funktioniert die Abrechnung der Leistungen für Händler?
Das hängt von der Wahl der bespielten Kanäle ab, weil sich dort teilweise die Arbeitsweise unterscheidet. So ermöglichen wir beispielsweise eine umfangreiche Betreuung sogenannter Partnerprogramme im Affiliate Marketing durch eine provisionsbasierte Abrechnung nach Erfolg.

Im Bereich Marketing Automation, Display Marketing und Paid Search Kampagnen setzen wir dagegen auf eine stundenbasierte Abrechnung nach Aufwand, um in diesen Bereichen für größtmögliche Transparenz zu sorgen. 

In den ersten sechs Monaten der Zusammenarbeit bieten wir aktuell unsere Marketing-Leistungen kostenfrei an, damit unsere Kunden sich selbst ein Bild von unserer Qualität machen können. 

Sebastian, vielen Dank für das Gespräch! 

 

Möchtest du mehr über unsere Online Marketing-Leistungen erfahren? 

Zu unseren Online Marketing Leistungen

Konfigurator mit unendlicher Vielfalt

MEHR LESEN arrow

Die Performance im Shop stabil halten mit Autoscaling und Bot Protection

MEHR LESEN arrow

Mehrere Shops mit dem Multistore steuern

MEHR LESEN arrow

Schnittstellen mit dem ERP-Connector einfach anbinden

MEHR LESEN arrow