Leipzig lädt zur Meet Magento 2018

Die Meet Magento in Leipzig steht an! Am 18. und 19. Juni werden über 700 Teilnehmer und mehr als 30 Aussteller in der Kongresshalle am Zoo erwartet. Darunter alle wichtigen internationalen Player und E-Commerce-Entscheider aus unterschiedlichen Branchen. Zum mittlerweile zwölften Mal gibt die Kongressveranstaltung Gelegenheit, sich mit Fachexperten zu den wichtigsten Themen im E-Commerce- und Magento-Business auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Synergien zu schaffen. Wir verraten, worauf die Besucher sich in Leipzig freuen dürfen. 

Viel Input aus dem E-Commerce-Kosmos

In über 50 Vorträgen und zahlreichen Workshops wird den Besuchern einiges an Information und Inspiration geboten. Das Vortragsprogramm zeigt sich bunt gemischt: Die vier zentralen Themen der Meet Magento 2018 heißen Business StrategiesTechnology, B2B und Best Practices und liefern die inhaltlichen Orientierungspunkte der Kongressveranstaltung.

Im Bereich Business Strategies lernen die Teilnehmer die neuesten Vorgehensweisen im E-Commerce kennen, um die eigenen Marktplätze zu optimieren und auszubauen. Einen wesentlichen Beitrag leistet creativestyle Geschäftsführer Jaromir Fojcik: In seinem Vortrag „Content Commerce – Der Übermacht von Amazon Widerstand leisten" erläutert er, wie auch kleine und mittelständische Unternehmen den Nutzern durch Beratung und Information einen erfolgskritischen Mehrwert liefern können. Ein Service, den große Dienstleister in dieser Form oft nicht bieten können.

Best Practices zeigen, was möglich ist 

Der Technology Track steht im Zeichen der Praxisnähe. Hier werden neue Magento Skills vorgestellt und anschaulich greifbar vermittelt. Angesichts der regelmäßigen Updates für die Magento Open-Source-Lösung, ist dies vor allem für interessierte Anwender ein wichtiger Programmteil. Ob hier auch schon erste Neuerungen der noch in diesem Jahr anstehenden Magento-Version 2.3 Thema sind, wird sich erst vor Ort zeigen.

Ein Themenschwerpunkt der Meet Magento heißt Business-to-Business. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen stellt für den B2B-Handel eine große Chance dar, Zeit und Kosten einzusparen sowie die digitale Transformation voranzutreiben. In Leipzig werden neue Möglichkeiten für den B2B-Bereich in Vorträgen und Praxisbeispielen erläutert. Abgerundet wird das Angebot durch zahlreiche Use Cases und Best Practices aus dem Tagesgeschäft von Agenturen und Unternehmen. 

Magento Award sucht seinen Sieger – wir sitzen in der Jury

Wer hat den besten Magento-Shop in Deutschland? Auch auf diese Frage liefert die Meet Magento eine Antwort. Anhand der Kriterien Idee, Usability, Design, Performance, Zielgruppenansprache und Produktpräsentation bewertet die Magento-Award-Jury die Onlineshops von zehn nominierten Unternehmen. Creativestyle wird Teil der Jury sein, alle Einreichungen auf Herz und Nieren prüfen und den Gewinner des Meet Magento Awards mit küren.

Wir freuen uns auf die Meet Magento und auf viele gute Gespräche. Sei dabei! Ein Restkontingent an Tickets ist noch verfügbar. 

Konfigurator mit unendlicher Vielfalt

MEHR LESEN arrow

Die Performance im Shop stabil halten mit Autoscaling und Bot Protection

MEHR LESEN arrow

Mehrere Shops mit dem Multistore steuern

MEHR LESEN arrow

Schnittstellen mit dem ERP-Connector einfach anbinden

MEHR LESEN arrow