2 creativestyle- Mitglieder haben das RHCE-Zertifikat erworben

Das RHCE-Zertifikat ist der nächste Schritt zur Verbesserung von Qualifikationen für diejenigen, die schon früher die RHCSA-Prüfung (Red Hat Certified System Administrator) bestanden haben. 

Das RHCE-Zertifikat ist der nächste Schritt zur Verbesserung von Qualifikationen für diejenigen, die schon früher die RHCSA-Prüfung (Red Hat Certified System Administrator) bestanden haben.

Wer das Red-Hat-Certified-Engineer-Zertifikat bekommt, hat schon die entsprechenden Fähigkeiten, die z.B. die folgenden Elemente umfassen: Konfigurierung von statischen Routen, Paketfilterung, Network Address Translation und Systemkonfigurierung zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen im Netz, darin HTTP / HTTPS, File Transfer Protocol (FTP), verteiltes Dateisystem (NFS), Server Message Block (SMB), Simple Mail Transfer Protocol (SMTP), SSH (Secure Shell) und Network Time Protocol (NTP).

Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass 2 Mitglieder des Teams bei creativestyle die RHCE-Prüfung dieses Jahr bestanden und das Red-Hat-Certified-Engineer-Zertifikat bekommen haben.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Smile Group beteiligt sich an E-Commerce-Spezialist creativestyle

MEHR LESEN arrow

E-Commerce Experience Report: Top-20-Onlineshops des Möbelmarkts im Check

MEHR LESEN arrow

Shop Usability Award 2021: Content Commerce führt HAKA und creativestyle zum Sieg

MEHR LESEN arrow

Magento Commerce wird Adobe Commerce

MEHR LESEN arrow